Wertundvoll, Mika Stappen, Staatsstrasse 76, 3049 Säriswil 076 669 67 74

Klean Kanteen-Logo

Klean Kanteen

Als Klean Kanteen im Jahr 2004 ihre erste Trinkflasche auf den Markt brachte, war ihr Ziel, den gesundheitsbewussten Verbrauchern eine ungefährliche und gesunde Alternative zu Plastik zu bieten.

Für die Herstellung ihrer Produkte wählen sie deshalb den 18/8 lebensmittelechten Edelstahl. Dieser ist einerseits besonders Widerstandsfähig und eine nachhaltige Antwort auf all die Einweg-Produkte, andererseits absolut sicher, da beim Gebrauch keinerlei schädliche Chemikalien oder Giftstoffe freigesetzt werden. Auch die Verschlüsse (es gibt auch Modelle aus 100% Edelstahl) werden aus ungiftigem, BPA-freiem Polypropylen #5 produziert.

Bis heute sind Klean Kanteen ihren Prinzipien treu geblieben. Ihr Engagement zeigt sich in der Suche nach verantwortungsvollen Lösungen, bei denen an Gesundheit, Sicherheit und Nachhaltigkeit gedacht wird, sowie an faire Arbeitsstandarts und Umweltbewusstsein bei der Herstellung ihrer Produkte. Sie arbeiten mit einigen gleichgesinnten Organisationen, Firmen und Non-Profit-Unternehmen zusammen und setzten sich gemeinsam für Umwelt- und Sozialthemen ein. Seid 2008 sind sie stolzes Mitglied der Vereinigung „1% for the Planet“ und eine zertifizierte B Corporation.